-7%
Neu

Alpinestars Supertech M8 Triple Crosshelm

Größentabelle
UVP 499,98 €
462,85 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Versandkostenfrei ab 100€
Option wählen Lieferzeit: Option wählen
Frage zum Produkt stellen
  • Artikelbeschreibung

    Durch langjährige Erfahrung in der Entwicklung innovativer Motorsporttechnologie ist Alpinestars in der Lage, Fahrer aller Art bestmöglich auszustatten. Der Alpinestars Supertech S-M8 Helm ist da keine Ausnahme!
    Der Helm ist grundsätzlich so konzipiert, dass er bequem ist und einen hervorragenden Sicherheitsschutz für Gelände- und Motocrossfahrer bietet. Dieser Helm besteht aus einer hoch dichten Multi-Composite-Schale. Das ERS-System (Eject-System) reduziert den Druck des Helms auf den Kopf, um ihn bei einem Unfall leicht entfernen zu können. Die Schale besteht aus einem Kohlefaserverbundwerkstoff, der mit einer Aramidschicht ausgestattet ist - für mehr Sicherheit und weniger Gewicht!

    Konstruktion:

    • Schalenkonstruktion verwendet hochentwickelte Formtechnologie mit Multi-Verbundkombination
    • unidirektionaler Kohlenstoff-Verbund mit Aramidschicht, für signifikante Radialfestigkeit um die Schale herum
    • verhindert Kompression
    • ermöglicht kontrollierte Durchbiegung zur Reduzierung der übertragenen Schlagenergie
    • bietet Durchschlagschutz
    • Kombination von Schichten bietet bestmögliche Festigkeit und Energieverwaltung
    • äußerst effektiver Aufprallschutz
    • Prüfung des Helms im Alpinestars Protection Development Center
    • lineare und schräge Aufprallleistungen erden zurückgegeben

    Schalengrößen:

    • Schalenkonstruktion ist optimiert, um beste Passform zu bieten, wobei jede Kopfgröße (klein, mittel, groß und extra groß) eine eigene Carbon-Schalengröße und EPS-Konstruktion aufweist
    • so ist sichergestellt, dass man die richtige Passform und Komfort sowie die beste Schutzleistung hat
    • Wirksamkeit des Helmes beim Aufprall ist optimiert und die Gewichtsreduzierung über den gesamten Größenbereich gegeben

    Stoßenergiemanagement:

    • energieabsorbierende Schicht, die aus mehrschichtigem EPS-Polymer gebildet ist, bildet inneres Helmprofil, das die an der Stoßstelle über die Außenschale abgeführten Aufprallkräfte aufnimmt und eine Form bietet, die eine enge und bequeme Passform bietet
    • Energieabsorptionseigenschaften des S-M8 werden durch eine vierteilige Konstruktion wesentlich verbessert, die es ermöglicht, spezifische Polymerdichten für verschiedene Zonen um die Helmauskleidung herum herzustellen

    Patentiertes Höhen- und Neigungsverstellsystem für A-Head-Beschläge:

    • verfügt über ein patentiertes System, mit dem der Helm in Höhe und den Winkel, in dem er auf dem Kopf sitzt, abgestimmt werden kann
    • mikroverstellbares Polster, das mit Helminnenschale verbunden ist, ermöglicht es den Helmsitz anzuheben oder abzusenken und Helm nach vorne oder hinten zu neigen

    Patentiertes Visierentriegelungssystem:

    • Die Visierfreigabe ist ein wichtiger Bestandteil der gesamten Schutzleistung im Helm und ein wesentlicher Einfluss auf das markante, flächenbündige Design des Außenschalenprofils.
    • Alpinestars hat einzigartiges Visierentriegelungssystem entwickelt, das die Befestigung für Fahrten über extremes Gelände und sehr schlammigen Bedingungen sicher an Ort und Stelle hält, aber genau den richtigen Widerstand bietet, damit sich das Visier von der Helmschale löst, wenn es einem erheblichen Aufprall ausgesetzt ist - unabhängig vom Winkel.
    • Aufrechterhaltung der Integrität der Schale ist für die Sicherheit von entscheidender Bedeutung
    • da Möglichkeit besteht, dass multidirektionale Kräfte auf das Visier wirken, reduziert die Trennung am kritischen Punkt der Belastung potenziell schädliche Hebelkräfte und Drehbeschleunigungen, die zu Verletzungen von Hals und der Wirbelsäule führen könnten

    Schlüsselbeinschutz:

    • Basis des S-M8 wurde zu einem Reliefabschnitt geformt, in dem das untere Profil angehoben wird, um das Schlüsselbein zu schützen
    • im Bereich des Basepads, wo es über dem Schlüsselbein des Fahrers liegt, ist ein Energieabsorptionspolster integriert (flexibleres Verbundgummiprofil, das Durchbiegung ermöglicht, wenn es das Schlüsselbein berührt)
    • Basis des Helmes wird über Schlüsselbein gehoben und ein konstruktiver Steg in die Kinnbügel integriert, um die Festigkeit zu verbessern
    • innerer Kinnbügel des Supertech M8 ist aus Polypropylen gebildet - verbessert Aufprallschutz der Schlüsselbeine durch eine gewisse laterale Auslenkung
    • Mechanismen zum Schutz vor Unfällen nach dem Aufprall sind wesentliches Merkmal des Supertech M8-Designs, das ein schnelles und sicheres Eingreifen ermöglicht, wenn der Fahrer einen schweren Unfall erlitten hat

    Multidirektionales Aufprallschutzsystem (MIPS):

    • reduziert die Rotationsbewegungsenergien, die auf den Helm einwirken, wodurch schädliche Drehkräfte auf das Gehirn vermindert werden
    • reibungsarme Gleitschicht ist in den Supertech S-M8 integriert - zwischen Komfortpolsterschicht und mehrschichtiger Energieabsorptionsschale aus Polymer
    • Verwendung dieses Systems in Verbindung mit dem Helmdesign bedeutet, dass der Nutzen dieser einzigartigen Konstruktion Reibung reduziert und Gesamtleistung des MIPS-Systems verbessert
    • reduziert Geräusche
    • Wenn Energie auf den Helm einwirkt und eine Rotationskraft verursacht, ermöglicht die MIPS-Schicht die Bewegung der inneren Absorptionsschicht, um die Energie zu dämpfen und umzuleiten, bevor sie dem Gehirn erheblichen Beschleunigungsstress verursacht. Dies mildert die Ursachen von Hirnverletzungen, wie z.B. Gehirnerschütterungen.

    Notentriegelungssystem (ERS):

    • Seitenwangenpolsterung des Supertech S-M8 kann effizient und sicher herausgezogen werden, während sich der Helm noch auf dem Kopf des Fahrers befindet
    • ermöglicht einfaches Abnehmen durch die Streckenunterstützung oder medizinisches Personal

    vorbereitet für Helm-Aufblas-System (Eject):

    • zusammen mit Entfernung der ERS-Polsterung ermöglicht "Eject" eine Notfall-Entfernung des Helmes, ohne die Wirbelsäule des Fahrers zu belasten

    Kinnriemen:

    • bietet Komfort und Sicherheit
    • 26 mm breit und somit breiter als die Zertifizierungsanforderung
    • hergestellt aus Poly-Garn
    • vermittelt Komfort und weiches Hautgefühl
    • verbindet sich mit dem doppelten D-Ring

    Gewicht:

    • 1300 g (Größe M)
    • Materialauswahl, Vorbereitung und Konstruktion wurden auf Gewicht, Festigkeit und Energieabsorbtionseigenschaften analysiert

    Belüftung:

    • auf Grund von Heat-Mapping-Tests entwickelt
    • positiver Luftstrom in den Helm, über und um den Kopf des Fahrers wird erzeugt, Fahrkomfort verbessert und Hitzestress unter extremen Bedingungen reduziert
    • Visierdesign ist ebenfalls integraler Bestandteil des Lüftungssystems - lenkt den Luftstrom
    • Supertech M8 Liner Design wurde entwickelt, um Luftströmung um den Kopf des Fahrers zu otpimieren, ehe sie durch die hinteren Öffnungen abgezogen wird

    Hydrationssystem:

    • Supertech M8 Helmauskleidungsdesign beinhaltet auf beiden Seiten Kanäle, in die ein Schlauch integriert werden kann
    • wurde von Alpinestars Rallye-Raid- und Enduro-Fahrern ausgiebig getestet
    • ermöglicht bequeme Anpassung und Verbindung zu einem Trinksystem

    Innenfutter:

    • abnehmbarer Futterbezug
    • waschbar
    • CoolMax-Gewebe mit antibakteriellem Talentgarn für langanhaltende Frische und schnelltrocknende Eigenschaften
    • zusätzliches Wangenpolsterset mit erhöhter Dicke von +5 mm für engere Passform (separat erhältlich)

    Farboptionen:

    • black matt
    • black glossy
    • white glossy

    Lieferumfang beinhaltet:

    • 1 Alpinestars Supertech S-M8 Helm
    • 1 Helmtasche
  • Produkteigenschaften
Kunden kauften auch